März 2013

Rotweinflecken und Wiener Melange

Rotweinflecken und Wiener Melange

Strumpfhosen- und Lippenstiftabende, Rotweingläser im Le Troquet, Tatorte im Top-Kino zu Zipfer und Staropram, der Rausch und der Wahnsinn, die Nacht und wir. Meist zu dünn angezogen torkelten wir durch die Gassen, vom Siebten zum Ersten/Neunten, wo ich wohnte oder zum Sechsten zu dir in dein Winzzimmer mit dem Schwulen-Club gegenüber, an dessen Ecken am Rotweinflecken und Wiener Melange weiterlesen

Von Rutschpartien, Masterplänen und Pflastersteinen

Von Rutschpartien, Masterplänen und Pflastersteinen

Wenn ich mit eingezogenem Kopf und den frostigen Händen in der Tasche durch die Stadt laufe, bin ich oft verwundert über die Zielstrebigkeit meiner Mitmenschen, fast schon neidisch, sie schreiten zügig aus, ganz so wie ich, jedoch zielgerichteter und mit festem, geradeaus gerichteten Blick, als hätten sie ein Ziel, einen Masterplan, das große Eine, dem Von Rutschpartien, Masterplänen und Pflastersteinen weiterlesen