Moin,

schön, dass du auf meinem Blog vorbei schaust! Mein Name ist Jasmin und ich bin eine Bloggerin aus Hamburg. Eigentlich bin ich Biologin, arbeite jedoch als Illustratorin, Texterin und Social Media Managerin. Oh – und Journalismus mache ich auch.

 

Auf meinem privaten Blog La Vie Vagabonde schreibe ich über Dinge, die mich bewegen. Das können persönliche Sachen sein, oft sind es jedoch gesellschaftspolitische Themen, die ich hier diskutieren möchte. Ganz besonders interessieren mich die Bereiche PolitikRassismus, Flüchtlingskrise und Feminismus.

 

Ich freue mich, wenn du unter meinen Beiträgen mit mir und den anderen Lesern diskutierst. Ich moderiere die Kommentare, um beleidigende und diskriminierende Inhalte herauszufiltern. Dennoch veröffentliche ich auch kritische Kommentare! Wenn du also also mein Geschriebenes kritisieren oder mir widersprechen möchtest, ist das kein Problem. Meinungsvielfalt ist wichtig für den demokratischen Prozess, und auch ich habe die Weisheit nicht mit Löffeln gefressen und überdenke auch gerne meine eigene Position. Beleidigungen fliegen jedoch raus – bitte beachte das, wenn du kommentierst.

 

Viel Spaß beim Stöbern!

Jasmin

Diesen Blog abonnieren:

Follow

Folge mir auf Twitter

Folge mir auf Facebook

Beliebteste Artikel



Letzte Artikel

La Vie Vagabonde – Ein Blog über Politik & Gesellschaft aus Hamburg

Was ist eigentlich, wenn man übrig bleibt?

Meine Nachbarin wird in 2 Wochen 89 – und bis auf die Kinder, eine Bekannte und den Mann einer Freundin sind alle Leute, mit denen sie ihr Leben verbracht hat, tot. Das vergesse ich oft, wenn ich mein Leben so lebe und einkaufe und arbeite und mich verliebe und mich entliebe und Gassi gehe und mir wehtu und heile und atme und bin. Doch letztens fiel es mir wieder ein, als ich ihr die Einkäufe in der Küche abstellte, all die verblichenen Fotos sah und in meinem jungen schnellen Leben mal auf "Pause" drückte und mal eine Sekunde lang nachdachte. "Soll ich mal vorbeikommen zum Kniffeln?"

mehr lesen 35 Kommentare

Breaking: RTL wusste von nix. NIX!! #Verafake

Screenshot: ZDF, Neo Magazin Royale
Screenshot: ZDF, Neo Magazin Royale

Böhmi ist wieder da! Und nach der sogenannten "Böhmermann-Affäre" mit Erdogan, der Kanzlerin und ein paar Ziegen, meldet er sich mit einem großen Paukenschlag zurück: Zusammen mit seiner Redaktion hat er einen Kandidaten bei Schwiegertochter gesucht eingeschleust und nannte das in Anspielung auf die Mittelfinger-Aktion mit Varoufakis einfach "#Verafake". Mein Favorit: Die Reaktion von RTL.

mehr lesen 8 Kommentare

¯\_(ツ)_/¯

Sind Löwenzahn-Samen eigentlich kleine Raumschiffe, die sich verflogen haben? Haben sie Angst, wenn man sie von der Pflanze runterpustet, oder finden sie das eh okay? Sind sie aufgeregt? Haben sie kleine Knoten im Bauch? Soll ich vielleicht ein paar in eine andere Stadt bringen, damit sie auch mal was Aufregendes sehen? In ein anderes Land? Würdest du Löwenzahn-Samen in ein anderes Land tragen?

mehr lesen 7 Kommentare

"Hi, ich bin Jasmin!" – "Hi, ich bin Flüchtling." – "?"

In den letzten Wochen habe ich gemerkt, dass ich total übersättigt bin, wenn es um das Vokabular der Flüchtlingsdebatte geht. „Migranten“, „Flüchtlinge“, „Integration“, „Leitkultur“, „Wirtschaftsflüchtling“, „Islam“ – ich bin total müde. Gibt es keine Alternativen?

mehr lesen 3 Kommentare

Heiße Tweets für Nerds

Wer mich kennt weiß, dass ich recht... drücken wir es vorsichtig aus: nerdig unterwegs bin. Ich steh auf Science-Fiction, Fantasy, Wissenschaft (Chemie, Physik, Mathe, Bio), Harry Potter, Doktor Who, Star Trek, Star Wars, Computer-Rollenspiele, Programmier-Krams, Internet-Krams, und das ist erst die Spitze des Eisberges – und in der (Grund-)Schule habe ich dafür natürlich auch gern mal auf's Maul bekommen, ich Freak.

mehr lesen 1 Kommentare